LEHRERGESUNDHEIT

GESUNDES KOLLEGIUM – Motivierte und engagierte Lehrer sind der Motor für ein erfolgreiches Bildungssystem.

Fast die Hälfte der deutschen Pädagogen fühlt sich jedoch im Schulalltag überlastet. Spannungsfelder zwischen dem Ideal optimaler Stoffvermittlung und individueller Schülerförderung, zu große heterogenen Klassen, mit unmotivierten und undisziplinierten Schülern, Konflikte mit Eltern oder bildungspolitische beängstigende Perspektiven sind nachvollziehbare Stressoren. Psychische und psychosomatische Symptome sind dann die absehbare Konsequenz. Betroffene können dies im schlimmsten Fall als „Burnout“ erleben.

Die GlücksFabrik bietet Ihrem Kollegium ein spezielles Training zur Stressbewältigung an:

AGIL – Präventionsprogramm für Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf

Ziel dieses präventiven speziell auf Lehrpersonal ausgerichtete Programm ist es, durch systematische Reflexion von Risikofaktoren sowie einen hiervon ausgehenden Aufbau von Kompetenzen im Umgang mit Stress, langfristig die Gesundheit und Lebensqualität der Teilnehmer zu verbessern. Das AGIL-Training wurde im Priener Lehrerprojekt an der Schön Klinik Roseneck (Projektleitung: Prof. Dr. Dr. Andreas Hillert) und der Philipps-Universität Marburg (Prof. Dr. Dirk Lehr (jetzt Leuphana Universität Lüneburg)) entwickelt und wissenschaftlich untersucht.

Das Programm ist modular aufgebaut und richtet sich an eine Gruppe von mindestens 8 Teilnehmern, die über 12 Stunden ihre eigenen Ressourcen reflektieren und damit ihre individuelle Stressbelastung mindern.

Für weitere Informationen sprechen Sie das AGIL-Team Ihrer jeweiligen Region gerne an.

Miriam Faust

Diplom-Pädagogin,
Lösungsorientierter Coach

Region:
Köln, Düren, Leverkusen,
Rhein Erft Kreis, Rhein Kreis Neuss
sowie angrenzende Regionen

Kontakt:
info@gluecksfabrik.info
+49 2234 9334593
+49 151 27568658

Christiane Frohmüller

Region:
Köln, Bonn

Kontakt:
cfrohcoaching@gmx.de
+49 177 818 01 69

Petra Thomann

Diplom-Psychologin

Region:
Düsseldorf, Rhein-Kreis Neuss,
Kreis Mettmann, Krefeld, Mönchengladbach

Kontakt:
petrathomann@icloud.com
+49 211 52805540

Elke Greven

Diplom-Sozialpädagogin
SystemischeTherapeutin/ Familientherapeutin (DGSF)

Region:
Viersen, Krefeld. Mönchengladbach,
Düsseldorf, Rhein Kreis Neuss
sowie angrenzende Regionen

Kontakt:
Elke.greven@googlemail.com
+49 157 342 877 18

Andrea Hoffmann

B.Sc. Arbeits- und Organisationspsychologie
Region:
Düren, Aachen Stadt, Aachen Kreis,
Heinsberg und angrenzende Regionen

Kontakt:
post@hoffmann-coaching.com
+49 2406 924995
+49 178 9697811

Doris Flecke-Niewerth

Diplom-Sozialpädagogin

Region:
nördliches Ruhrgebiet,
Münsterland

Kontakt:
impulse-gesundheit@t-online.de
+ 49 170 34 67 899

Miriam Battistiol

Diplom-Sozialpädagogin,
Systemische Beraterin

Region:
Kreis Viersen, Kreis Kleve,
Westliches Ruhrgebiet

Kontakt:
battistiol@web.de
+49 171 9560249

Individuelle FORTBILDUNGEN für Ihr Kollegium

„Ein guter Lehrer arbeitet auch an sich selbst.“

Ein wertschätzendes Schulklima, Weiterbildungsangebote und vor allem die gegenseitige Unterstützung im Kollegium steigern das Wohlbefinden im Schulalltag erheblich. Hier spielt die Schulleitung als Vorbild eine wichtige Rolle.

Genauso wichtig wie das Schulklima ist auch die persönliche Entwicklung eines jeden Lehrers selbst. Hier spielen soziale Kompetenzen, individuelle Ressourcen und besonders die Stress-Resilienz – die Widerstandskraft mit Angriffen, Ungerechtigkeiten, Enttäuschungen oder Verletzungen gesund umzugehen, eine große Rolle.

Daher bieten wir neben AGIL auch FORTBILDUNGEN und COACHINGS an, welche wir auf die Bedürfnisse Ihres Kollegiums angepassen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Menü